Gran Valle bis Cofete – Wanderung

Huhu liebe Reisende!
Im heutigen Beitrag stelle ich euch wieder einen Insider-Tipp vor: eine Wanderung auf Fuerteventura, den damals schon die Könige gelaufen sind – vom Gran Valle nach Cofete. Ihr habt überall gelesen, dass ihr bis nach Cofete nur über einen hügeligen Feldweg kommt? Es gibt auch die Möglichkeit zu diesem abgelegensten Ort auf Fuerteventura zu wandern – hier meine Tipps :)

Wanderung auf Fuerteventura – Auf gehts nach Cofete!

Wanderung auf Fuerteventura - Reisetipps von TRAVELhunka
Ausblick vom Bergrücken Richtung Süden

Ihr fahrt mit eurem Auto bis nach Morro Jable und folgt der FV2 westwärts. Auf der linken Seite befindet sich der Hafen. Nach ein paar Metern wird die Straße etwas holpriger. Die ‚Straße‘ war während unseres Aufenthaltes begradigt worden. Es gab keine großen Schlaglöcher, aber man weiß ja nie, deshalb: langsam und vorsichtig fahren! Nach kurzer Zeit trefft ihr auf einen kleinen Parkplatz mit einem unübersehbaren Wanderschild. Parkt dort euer Auto und schon kann die Wanderung auf Fuerteventura nach Cofete beginnen.

 

Wanderung auf Fuerteventura – durch das Gran Valle

Wanderung auf Fuerteventura - Reisetipps von TRAVELhunka
Blick vom Bergsattel Richtung Westen mit Villa Winter

Der Wanderweg ist wie so oft auf Fuerteventura sehr gut sichtbar und ausgebaut. Rechts und links flankieren wieder Steinreihen, sodass ihr nicht vom Weg abkommen könnt. Geniest die Wanderung durch das Gran Valle mit seinen Farbenspielen, den mächtigen Passhöhen, Ziegen und Atlashörnchen und geniest vor allem die Ruhe. Der Weg ist nicht stark frequentiert.

Wanderung auf Fuerteventura – den Pass erklimmen

Der Weg führt nach einiger Zeit die Bergkette hinauf. Die Steigung ist nicht sehr schwierig, dennoch solltet ihr festes Schuhwerk anhaben und darauf achten, wo ihr hintretet. Wenn ihr auf dem Bergsattel angekommen seit – Mütze festhalten! :) Die Bergkette hält den starken Westwind zurück. Auf dem Pass seid ihr diesem ausgesetzt, aber werdet dafür mit einem herrlichen Ausblick über die Westküste, Cofete und die Villa Winter belohnt.

Wanderung auf Fuerteventura – abwärts nach Cofete

Wanderung auf Fuerteventura - Reisetipps von TRAVELhunka
Von Cofete zurück über den Pass

Nun geht es Tal abwärts zum entlegenen Ort Cofete. Ihr könnt auch noch bei der Villa Winter vorbei schauen oder am feinen Sandstrand entlang spazieren. Vom Parkplatz bis nach Cofete benötigt ihr ca. 2 Stunden. Ihr müsst den gleichen Weg wieder zurückgehen. Rundwege sind auf Fuerteventura untypisch.

Diese Wanderung auf Fuerteventura kann ich jedem nur empfehlen! Die Atmosphäre im Tal ist herrlich und der Weg mit der tollen Aussicht auf dem Bergsattel erlebenswert :)

 

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *